Im Jahr 1936 ging durch Umbenennung der BdP aus der Dieststelle des Befehlshabers der Linienschiffe (BdL) hevor.
Der Platz des BdP wurde nach der Ernennung von VAdm Marschall zum Flottenchef nicht mehr neu besetzt. Die Auflösung des Stabes des BdP erfolgte Ende Juli1940.
Nach der Umklassifizierung der Panzerschiffe zu Schweren Kreuzern unterstanden diese dem Befehlshaber der Kreuzer.

Die Befehlshaber der Panzerschiffe

02.1938 - 10.1939

VAdm Marschall