Alle Abbildungen unter Einhaltung der § 86 und 86a StGB
§86 und §86a StGB

 

 
 

Im August 1940 wurde diese Auszeichnung eingeführt.
Sie wurde an die Soldaten aller drei Wehrmachtsteile verliehen. die zwischen April und Juni 1940 am Kampf um Narvik teilgenommen hatten.
Marineangehörige erhielten die Auszeichnung in goldenem, Heeres- und Luftwaffenangehörige in silberfarbenem Metall.
Es wurde insgesamt 8577 mal verliehen. 2670 gingen an die Besatzungen der Zerstörer, wobei 411 posthum an die gefallenen Seeleute verliehen wurden.