Arado 196A-3

 
Länge: 11 m
Spannweite: 12,47 m
Höhe: 4,42 m
Gewicht: 2090 kg (leer)  3279 kg (Fluggewicht)
Besatzung: 2 Mann
Antriebsart: Sternmotor BMW 132 K   960 PS
Geschwindigkeit: 309 km/h in 4000 m Höhe
Dienstgipfelhöhe: 7010 m
Reichweite: ca 1000 km

Bewaffnung:
2 - 20 mm MG FF Bordkanonen,
2 - 7,9 mm MG 17 Maschinengewehre,
2 - 50 kg Bomben

Geschichte:
Die Arado 196 war das erfolgreichste Wasserflugzeug der deutschen Marinefliegerei. Es wurden 435 Flugzeuge dieses Typs gebaut. Außer bei See-Einsätzen von Bord der großen Überwassereinheiten wurde sie auch zur Küstenüberwachung eingesetzt.. Ihre Einsatzgebiete waren die Aufklärung, der Bombenangriff und die U-Bootabwehr. Es gab auch eine Ausführung mit nur einem Schwimmer (Ar 196V3)